| 00.00 Uhr

Kevelaer
Orgelkonzert mit Werken von Bach und Reger

Kevelaer. Ein Orgelkonzert mit Professor Bernhard Haas beginnt am Freitag, 10. Juni, ab 20 Uhr in der Marienbasilika Kevelaer. An der historischen Seifert-Orgel erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Thomas Lacôte und Max Reger. Das Konzert findet im Rahmen der Arbeitstagung der "Gesellschaft der Orgelfreunde" zum Thema "Innovation oder Re-Kreation" statt, zu dem alle Freunde der Orgelmusik eingeladen sind. Der Eintritt kostet acht, ermäßigt sechs Euro. Der Erlös kommt der Rekonstruktion und Sanierung der Basilikaorgel zu Gute.

Die Arbeitstagung findet von Donnerstag, 9. Juni, bis Samstag, 11. Juni, im Priesterhaus Kevelaer und Umgebung statt. Unter der Federführung von Prof. Dr. Matthias Schneider und Matthias Wirth beschäftigen sich Organisten, Orgelbauer, Sachverständige und Denkmalpfleger mit historisierenden Tendenzen im Orgelbau und Verfahrensweisen bei Restaurierungen und Rekonstruktionen von Orgeln.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Orgelkonzert mit Werken von Bach und Reger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.