| 00.00 Uhr

Kevelaer
Sattel und Halfter aus Pferdestall gestohlen

Kevelaer. In einen Pferdestall an der Straße Et Grotendonk sind Unbekannte eingedrungen.

Wie die Polizei gestern berichtete, ereignete sich der Diebstahl zwischen Sonntag, 20 Uhr, und Montag, 16.30 Uhr. Zu dieser Zeit brachen die Täter einen Schrank auf und entwendeten daraus einen Reitsattel. Außerdem entwendeten sie ein Halfter mit einer Führschnur sowie mehrere Getränke und Süßigkeiten. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Kripo Goch entgegen. Sie ist zu erreichen unter Telefon 02823 1080.

(jul)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Sattel und Halfter aus Pferdestall gestohlen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.