| 00.00 Uhr

Kevelaer
Stadt bietet neue Segway-Touren an

Kevelaer. Nun gibt es eine Genießer-Tour sowie eine Rundfahrt für Kinder.

Mit den ersten Sonnenstrahlen freut sich der Aktive auf die kommende Saison und Aktivitäten im Freien. Mit dem Segway durch das Waldgebiet der "Schravelschen Heide" oder durch die Umgebung von Kevelaer erfreute sich in der vergangenen Sommer- und Herbstzeit größter Beliebtheit. Grund genug für die Verantwortlichen des Kevelaer Marketing, neue Pauschalen zu entwickeln - die "Genießer-Tour für Erwachsene" am 28. März oder 25. September sowie die "Segway-Tour für Kinder und Erwachsene" am Pfingst-Dienstag, um nur zwei Beispiele zu nennen. "Das ideale Geschenk für alle, die das Besondere suchen und ihren Lieben zum Osterfest eine Freude machen möchten", so schreibt es Kevelaer Marketing auch in einer Pressemitteilung.

Ob durch das Waldgebiet "Schravelsche Heide" oder entlang der Niers, die verschiedenen Angebote sind zusammengefasst im Flyer "Segway-Fahrten 2016 in Kevelaer", der beim Kevelaer Marketing im Erdgeschoss des Rathauses der Stadt Kevelaer zu erhalten ist. Darüber hinaus ist es jederzeit möglich, einen Geschenkgutschein auch für eine individuelle, ganz persönliche Segway-Tour auszustellen. Dies ist für Gruppen ab fünf Personen möglich.

Die Touren für die gesamte Familie führen durch ein umgrenztes Waldgebiet. Somit ist die Teilnahme für Kinder ab zehn Jahren möglich. Nach einer kurzen Einweisung in die Handhabung des noch fremden Fortbewegungsmittels, startet die Tour.

Von einem Guide begleitet, geht es mit dem "Ein-Personen-Roller" darum, erste Erfahrungen zu sammeln. Und die Überraschung ist immer wieder groß: Die noch frischgebackenen Fahrer haben schnell "den Dreh raus". Der mitgebrachte Fahrrad- oder Skater-Helm schützt die jungen Fahrer auf der abwechslungsreichen Wegstrecke.

Auf diesen Touren sollen auch Essen und Trinken nicht zu kurz kommen. Alle angebotenen Gruppenangebote beinhalten ein Frühstück oder einen Imbiss an der Jugendherberge. Auf Anfrage erstellt das Kevelaer Marketing auch individuelle Touren.

Info: Für weitere Informationen, die Buchung oder die Ausstellung der Geschenkgutscheine der Segway-Touren stehen die Mitarbeiterinnen des Kevelaer Marketing im Erdgeschoss des Rathauses unter der Telefonnummer 02832 122-150 bis -153 zur Verfügung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Stadt bietet neue Segway-Touren an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.