| 00.00 Uhr

Kreis Kleve
Taube von Ernst Stuck sahnt ersten Preis ab

Kreis Kleve. Zum zweiten Jungflug der Reisevereinigung Uedem-Goch-Kleve wurden 1962 Tauben eingesetzt. Der Auflass erfolgte bei guter Sicht und Südwestwind. Nach 186 Kilometern erreichten die meisten Tauben am Auflasstag ihre heimatlichen Schläge. Die Aktion-Mensch-Medaillen haben gewonnen: 1. Georg van Gemmern und 2. Gustav Honka. Die ersten zehn Preise gingen an Ernst Struck, Theo Kolmans (2. und 3.), Gerd und Marco Erps, Georg Aymans, Karl Heinz Eilerts, Dawid Kuc, Karl-Heinz Hartmann, Helmut Peekel und Helmut Hoffmann. Insgesamt war es ein guter Flug bei passenden Bedingungen. Dennoch sind aus unerklärlichen Gründen bei einigen Züchtern nicht alle Jungtauben am Flugtag nach Hause gekommen.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Kleve: Taube von Ernst Stuck sahnt ersten Preis ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.