| 00.00 Uhr

Kevelaer
Tobias Roeloffs stellt bei seiner Prüfung einen neuen Rekord auf

Kevelaer. Anna Terheiden, Rene Brouwers und Tobias Roeloffs, Auszubildende der Stadtverwaltung Kevelaer, haben jetzt sehr erfolgreich ihre Berufsausbildung zu Verwaltungsfachangestellten, Fachrichtung Kommunalverwaltung, beendet. Bürgermeister Axel Stibi gratulierte den Nachwuchskräften der Verwaltung zur bestandenen Prüfung und zu den ausgezeichneten Leistungen.

Tobias Roeloffs konnte sich besonders freuen. Er bestand die Abschlussprüfung als Lehrgangsbester mit der Note "sehr gut". Der junge Mann hat mit den erzielten 14,20 Punkten sogar den bisherigen Institutsrekord eingestellt. Künftig wird er das Team des Jobcenters der Stadt Kevelaer verstärken.

Auch Rene Brouwers legte die Abschlussprüfung mit der Note "sehr gut" als Drittbester ab. Er bearbeitet jetzt im Jugendamt der Stadt die Elternbeiträge für die Kindergärten in Kevelaer.

Mit der Note "gut" bestand Anna Terheiden erfolgreich ihre Abschlussprüfung. Sie wird jetzt die Finanzbuchhaltung unterstützen.

Auch der für die Ausbildung verantwortliche Fachbereichsleiter "Zentrale Dienste und Personal", Werner Barz, zeigte sich höchst erfreut über das überdurchschnittlich gute Abschneiden der Kevelaerer Nachwuchskräfte. "Damit wird letztlich nicht nur die Personalauswahl, sondern auch die Qualität der betriebsinternen Ausbildung bestätigt", meinte er und gratulierte dem Trio.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Tobias Roeloffs stellt bei seiner Prüfung einen neuen Rekord auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.