| 00.00 Uhr

Kevelaer
VFR Kevelaer räumt bei GGK-Tanzturnier ab

Kevelaer. Insgesamt 900 Tänzerinnen auf der Bühne, rund 800 Zuschauer davor - so lautet die beeindruckende Bilanz des traditionellen Garde- und Showtanzturniers der 1. GGK Rot Weiß, das am Sonntag im Kastell stattfand. Zum 25. Mal hatte die Große Gocher Karnevalsgesellschaft eingeladen, und 54 Gruppen sowie mehrere Solo-Mariechen waren an den Start gegangen. Erfolgreich waren auch die Gruppen vom VFR Kevelaer.

Da die Wettkämpfe bis in die späten Abendstunden dauerten, folgen hier nun die Sieger der unterschiedlichen Kategorien:

Gardetanz Schülerklasse (bis zehn Jahre), VFR Blau-Gold Kevelaer - Minigarde (234 Punkte); Gardetanz Solo Schülerklasse (bis zehn Jahre), Breijpott Quaker Kellen - Emma Dähne (201 Punkte); Showtanz Schülerklasse (bis zehn Jahre), KG Flying Familli Kleve - Wölkchen (197 Punkte); Gardetanz Jugendklasse (bis 15 Jahre), AKV Vallis Comitis Asperden - Teenies (225 Punkte); Gardetanz Solo Jugendklasse (bis 15 Jahre), TSG Alles det met Kaldenkirchen - Pia Sieburg (242 Punkte); Showtanz Jugendklasse (bis 15 Jahre), TSG Alles det met Kaldenkirchen - Junioren (222 Punkte); Gardetanz Hauptklasse (ab 15 Jahre), TSG Alles det met Kaldenkirchen - Große Garde (237 Punkte); Gardetanz Solo Hauptklasse (ab 15 Jahre), KV Üüle Dülken - Mona Stobbe (217 Punkte); Showtanz Hauptklasse (ab 15 Jahre), VFR Blau-Gold Kevelaer - Showgirls (230 Punkte).

(miba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: VFR Kevelaer räumt bei GGK-Tanzturnier ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.