| 00.00 Uhr

Kevelaer
Volles Ferienprogramm im Jugendzentrum Kompass

Kevelaer. Seit mehr als 30 Jahren bietet das städtische Jugendzentrum Kompass den Ferienspaß für Kevelaerer Kinder an. In den ersten beiden Ferienwochen fanden sich auch in diesem Sommer täglich um die 125 Kinder aus dem ersten bis fünften Schuljahr aus Kevelaer und den zugehörigen Ortschaften in der Mensa am Schulzentrum und in den Räumen von Mittagstreff und Kompass ein, um einige abwechslungsreiche Stunden zu erleben.

Zum Thema "Walt Disney" hatte das Betreuerteam unter Leitung von Ina Otterpohl und Holger van Elten ein buntes Programm vorbereitet und die Zeit verging bei Angeboten wie Spielcasino, Stadtspiel, Phantasiereise, Sport, Backen, Tanzen, Wellness, Schwimmen, Spieleolympiade, Besuch im Irrland oder einem Kinobesuch im Bühnenhaus wieder viel zu schnell.

Zur Nachtwanderung begaben sich mehr als 100 mutige Gestalten in die Schravelner Heide und ließen sich von so manchen Geistern nicht aus der Ruhe bringen. In Kooperation mit der Schießsport-Gemeinschaft Kevelaer wurde auch mehrmals die Möglichkeit zum Kegeln und Schießen geboten, und zum Abschluss der Ferienaktion machten sich dann alle auf den Weg zum Freizeitpark De Efteling in den Niederlanden, der ebenfalls tolle Attraktionen zu bieten hatte.

Die Teilnehmer hatten wieder viel Spaß, viele neue Freundschaften wurden geschlossen und die netten Rückmeldungen von Kindern und Eltern lassen darauf schließen, dass auch beim nächsten Ferienspaß der Stadt Kevelaer wieder viele begeisterte Kinder mit dabei und unterwegs sein werden.

Liebevoll betreut wurden die Kinder in diesem Jahr von Tatjana und Vanessa Kuhlewey, Luzie Dethloff, Isabell Marx, Maike Trötschkes, Hanna Manderla, Elena Wassen, Gianna van Husen, Lara Kleintjes, Julia Goudbeck, Anika Lindemans, Timo van Doornick, Jannes Schreiner, Leon Kormanjos, Henk van Mill, Simon Fiedler, Niklas Zass, Ecki Scheidemann, Ilka Müller, Nicola Kostyra, Ruth Jahnsen-Bremers und Martina Jarosch.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Volles Ferienprogramm im Jugendzentrum Kompass


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.