| 00.00 Uhr

Weeze
Weezer Kartoffelkönigin auf dem Bauerntag in Berlin

Weeze: Weezer Kartoffelkönigin auf dem Bauerntag in Berlin
Die Kartoffelkönigin Anne Dicks ist ab heute auf dem Bauerntag. FOTO: Goyert
Weeze. Anne Dicks, amtierende Rheinische Kartoffelkönigin aus Weeze, und die ehrenamtlich aktiven Landwirte im Rheinland stehen in den Startlöchern: Am Dienstag brechen sie nach Berlin zum Deutschen Bauerntag, dem "höchsten Bauernparlament", auf.

Auch Wilhelm Hellmanns, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Geldern, und der erst 27 Jahre alte Junglandwirt Martin Troost sind mit dabei. Gemeinsam werden sie in Berlin auf Landwirte aus ganz Deutschland treffen und mit ihnen über die Agrarpolitik diskutieren. Der Deutsche Bauerntag wird in Berlin ganz im Zeichen der Politik und des Wahljahres 2017 stehen.

In der kommenden Legislaturperiode stehen Entscheidungen an über Europas Zukunft, die Gestaltung der Gemeinsamen Agrarpolitik und die zukünftige Ausrichtung der Tierhaltung in Deutschland. Delegierte und Gäste werden ihre agrarpolitischen Vorstellungen und Positionen mit denen der im Bundestag vertretenden Parteien vergleichen. Bundeskanzlerin Angela Merkel wird zu Beginn des Deutschen Bauerntages eine Ansprache halten.

Auf dem Bauerntag findet die Ehrung der Sieger des diesjährigen Berufswettbewerbes der deutschen Landjugend in den fünf grünen Berufen statt. Auch der Ausbildungsbetrieb des Jahres 2017 wird für besonders qualifizierte Ausbildung des landwirtschaftlichen Berufsnachwuchses geehrt. "Es wird spannend", ist sich Hellmanns sicher.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weeze: Weezer Kartoffelkönigin auf dem Bauerntag in Berlin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.