| 00.00 Uhr

Weeze
Weinliebhaber treffen sich in der Alten Schmiede

Weeze. Weinliebhaber aufgepasst: Schon zum zehnten Mal findet am Samstag, 6. August, um 18 Uhr das Weinfest im Innenhof der Alten Schmiede statt. Das Fest ist ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender geworden und lockt jährlich viele Besucher und Interessierte in das Kulturhaus Weeze.

Die gemütliche Atmosphäre bei Lichterketten und Kerzenschein ist schon etwas Besonderes. Der Verein "Weeze denk mal Kultur" freut sich wieder viele Weinkenner und - liebhaber aus Weeze und der lokalen Umgebung zu einem gemütlichen und lockeren Beisammensein zu begrüßen. Die Winzerfamilie Paul und Klaus Koenen aus Minheim an der Mosel werden ihre selbsterzeugten Weine wie Riesling, Rivaner, Kerner, und Weiß- und Spätburgunder sowie den Dornfelder, aber auch Traubensäfte präsentieren. Dazu gibt es dann passend wieder Trauben, Käse und Schmalzbrote. Für die musikalische und gesangliche Untermalung des Weinfestes wird der Männergesangverein Weeze sorgen. Eine kleine Überraschung wird den Abend abrunden.

Der Eintritt zu diesem gemütlichen Abend in der Alten Schmiede ist frei.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weeze: Weinliebhaber treffen sich in der Alten Schmiede


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.