| 00.00 Uhr

Kevelaer
Wido: Offener Treff "Echo" als Angebot für Jugendliche

Kevelaer. Es riecht nach frisch gebackenen Muffins, das leise Klackern von Billardkugeln ist zu hören. Daniel Bienemann-Knoop sitzt über ein Spiel gebeugt. Sein Spielpartner ist Björn. Der Junge nutzt das neue Angebot im Jugendraum "Echo" in Winnekendonk. Seit Mitte Januar ist der "Offene Treff mit Ina & Daniel" am Start.

"Vergangene Woche waren drei Leute da, heute sind es schon sieben. Es wächst, hat sich rumgesprochen", sagt Daniel Bienemann-Knoop zufrieden. Gemeinsam mit seiner Frau, Ina Knoop, ist der 30-Jährige für die Jugendlichen ab zwölf Jahren da. Ein Team aus Mann und Frau sei optimal, sagt Ina Knoop. So haben Jungen und Mädchen gleichermaßen einen Ansprechpartner. Im Berufsleben ist die 27-Jährige Grundschullehrerin in Winnekendonk. Den offenen Treff kennt sie noch aus Kindertagen. Zwischendurch geriet er in Vergessenheit, bevor sie ihn mit ihrem Mann wiederaufleben ließ.

Für die Zukunft wollen sie und ihr Mann Spiele à la "Schlag den Raab" vorbereiten, zum Beispiel Schätzspiele. Immer werde entweder gekocht oder gebacken. "Es ist eigentlich ein Selbstläufer", sagt Bienemann-Knoop und schaut in die Runde. Die Jungen spielen Billard, später wird er sie zu einer Runde Dart herausfordern. Mit einem Smartphone sitzt keiner in der Ecke. "Wir wollen das nicht verbieten, aber hier haben die Jugendlichen andere Möglichkeiten. Wer hat schon einen Billardtisch zu Hause?", stellt der Ehrenamtler fest.

Bereits seit einigen Jahren gibt es den Mädchentreff. Der ist immer dienstags von 17 bis 20 Uhr in Winnekendonk. Geleitet wird der von Inas Mutter. Mit dem offenen Treff soll es nun endlich auch wieder ein Angebot für Jungen geben. "Hier ist es ein bisschen gechillter als in anderen Einrichtungen", lautet das positive Fazit von Besucher Dominic Hieckmann. "Wir wollen kleine Freiräume schaffen für Jugendliche", nennt Kevelaers Jugendpflegerin Vanessa Freienstein den Nutzen der ortsnahen Jugendräume. In Kervenheim gibt es ebenfalls einen offenen Treff. In Winnekendonk steht montags von 17.30 bis 19.30 Uhr die Tür des Jugendraums "Echo" im Alten Rathaus offen.

(bimo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Wido: Offener Treff "Echo" als Angebot für Jugendliche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.