Bedburg-Hau-Moyland

Japan-Ausstellung: Vortrag und Schreibwerkstatt

Angeregt vom Japan-Fieber in Europa reiste Emil Orlik 1900 nach Japan, um im Land selbst die Drucktechnik des im Westen hoch geschätzten Farbholzschnitts ukiyo-e zu erlernen. Welche Spuren sein 10 Monate dauernder Auf-enthalt in seinen Werken hinterlassen hat und welche Rolle Orlik als Vermitt-ler japanischer Kultur in Europa spielte, erfahren interessierte Kunstfreunde im Vortrag von Dr. Setsuko Kuwabara am Donnerstag, 3. September, um 19.30 Uhr im Museum Schloss Moyland. Die in Tokyo geborene Dr. Setsuko Kuwabara studierte Kunstgeschichte in Köln und promovierte zum Thema "Emil Orlik und Japan" in Heidelberg. Die Kosten (inkl. Getränk) betragen 11 Euro, ermäßigt 8 Euro. mehr

Kreis Kleve

Erster Aktionstag der CDU im Kreis ist am Samstag

(RP) Der erste Aktionstag der CDU des Kreises Kleve vor den Landrats- und Bürgermeisterwahlen am 13. September findet am nächsten Samstag, 5. September, statt. Das teilte die Partei jetzt mit. In allen Teilen des Kreises wird die CDU den Bürgern an ihren Wahlkampfständen Rede und Antwort stehen. Landrat Wolfgang Spreen sowie die CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Günther Bergmann und Margret Voßeler werden alleine an diesem Aktionstag elf Stände besuchen. mehr

Fotos und Videos aus Kleve
Tischtennis

Bauer: Besseres Ergebnis erhofft

Mit Rang sieben und acht kehrten Marie Janssen und Maja Marbach von der Westdeutschen Endrangliste der A-Schülerinnen aus Warendorf zurück. Damit belegten sie die letzten Plätze der nordrhein-westfälischen Endrunde. "Natürlich hatten wir uns ein besseres Ergebnis erhofft", sagte Betreuerin Verena Bauer. "Dennoch ist es für beide Spielerinnen toll, dass sie sich überhaupt qualifiziert hatten. Eine solche Rangliste zu spielen, hilft in der Regel sehr in der Entwicklung, weil eben viele Partien gegen stärkere Gegnerinnen absolviert werden. Das ist in einem K.o.-System nicht der Fall." mehr