Kleve

36-Jähriger erhängt sich in der JVA Kleve mit Fernseher-Kabel

Leblos hat ein Angestellter der Justizvollzugsanstalt (JVA) Kleve einen 36 Jahre alten deutschen Strafgefangenen, der aus Dinslaken stammt, am Samstag um 14.03 Uhr in dessen Einzelzelle aufgefunden. Wiederbelebungsversuche durch den sofort herbeigerufenen Sanitätsdienst sowie durch den Notarzt blieben erfolglos. Die teilte die JVA, die auch die Mutter und die Freundin des Mannes informiert hat, gestern mit. Von Dieter Dormannmehr

Tödlicher Messerstecherei in Kleve

Blutrache-Prozess: Tatverdächtige berichten von "Trauma"

Unter großen Sicherheitsvorkehrungen hat am Montagmorgen der Prozess gegen zwei Männer begonnen, die einen 43-Jährigen erstochen haben sollen. Die Anklage lautet auf Blutrache. Ein Befangenheitsantrag gegen den Richter wurde abgelehnt. Von Ludwig Krause und Sabine Krickemehr

Kleve-Warbeyen

Brandstiftung in Warbeyen: 35-jähriger Klever verhaftet

Die Polizei kann nach den zwei Bränden in Warbeyen einen ersten Fahndungserfolg melden. So ist es den Ermittlern bereits am Tag der Tat gelungen, einen 35-jährigen Mann aus Kleve festzunehmen, der unter dem dringenden Tatverdacht steht, zumindest für den zweiten der Brände verantwortlich zu sein. Von Ludwig Krausemehr

Fotos und Videos aus Kleve
Tischtennis

Weiß-Rot-Weiß mit der erwarteten Niederlage

Tischtennis-2. Bundesliga Damen: TTV Hövelhof - TTVg. Weiß-Rot-Weiß Kleve 6:0. Hövelhof machte mit dem Klever Zweitligisten kurzen Prozess. Während der Gastgeber damit weiter ohne Punktverlust und unangefochten die Tabelle anführt, fallen die Kleverinnen auf Rang sechs zurück. "Dass wir in Hövelhof kaum eine Chance haben würde, das war uns bewusst", beschrieb Betreuerin Maria Beltermann die Situation. "Dass wir aber so deutlich unterlegen waren, das war am Ende schade. Wir hatten in den einzelnen Partien nämlich durchaus unsere Chancen." So gingen zu Beginn beide Klever Doppel in Führung. Doch weder Jelena Muetstege/Judith Hanselka konnten ihre 2:1-Satzführung gegen Wang Aimei und Svetlana Ganina durchbringen, noch gelang Debütantin Annie Yang/Ildiko Imamura ein Erfolg nach einer 2:0-Führung gegen Elena Shapovalova und Yvonne Kaiser. Auch drei Matchbälle blieben schlussendlich ungenutzt. Von Lisa-Marie Siegmundmehr

Rees

Haldern: Mittwoch startet der Vorverkauf

Wann geht Haldern eigentlich los? Eine Antwort auf diese Frage gab es in der DVD-Dokumentation zum Festival, die zum 30. Geburtstag erschien: "Wenn da ein Typ mit einem dusseligen Anhänger durch die Gegend tuckert und zwei Gestalten trifft und mit denen quatscht - dann beginnt Haldern", hatte da Open-Air-Pressemann Wolfgang Linneweber so in etwa erläutert. Von Sebastian Latzelmehr