| 00.00 Uhr

Kleve
100-jähriges Jubiläums des kfd-Diözesanverbandes

Kleve. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des kfd-Diözesanverbandes Münster wird für Mittwoch, 29. Juni, von 15 bis 17 Uhr, zu einem Aktionstag in das Pfarrheim Reichswalde, Mönnekenwald, eingeladen. Im Zusammenwirken mit der Katholischen Öffentlichen Bücherei (KöB) wird das Bibelwort: "Darum sage ich euch: Bittet, dann wird euch gegeben; sucht, dann werdet ihr finden; klopft an, dann wird euch geöffnet" im Mittelpunkt stehen.

"Schließlich ist die Bibel das Buch der Bücher", sagt Anke Mulder vom Vorbereitungsteam aus Reichswalde. Deshalb werden besondere Bücher zum Thema vorgestellt. Auch eine Vorlesestunde ist geplant. Das gemeinsame Projekt "Frauen-Macht-Bibel" begleitet die kfd-Mitglieder durch das Jubiläumsjahr. Das Dekanat Kleve beteiligt sich an den Feierlichkeiten am Samstag, 2. Juli, von 11 bis 15 Uhr, mit einem Tag der Begegnung an der Klosterpforte in Kleve in der Unterstadt.

Dabei werden die Besucher der Klosterpforte von den Ortsgruppen des Dekanates bewirtet. Kreativ möchte man einen Bezug zum Bibeltext aus dem Lukas-Evangelium herstellen und den Tag mit Aktionen zu einem Fest gestalten. Schließlich ist am Sonntag, 9. Oktober, ab 11 Uhr, auf dem Domplatz in Münster das große Jubiläumsfest mit einem bunten Rahmenprogramm.

(stal)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: 100-jähriges Jubiläums des kfd-Diözesanverbandes


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.