| 00.00 Uhr

Kleve-Materborn
16. Brunnenfest in Materborn

Kleve-Materborn. Der Klever Ortsteil feiert 95 Jahre bewegte Geschichte seiner Feuerwehr.

Was 1922 von einigen jungen Männern aufgebaut wurde, findet in diesen Tagen seine Fortsetzung. Junge (auch manche nicht mehr so junge) Männer und diesmal auch Frauen stellen sich in den Dienst der Ortschaft und bereiten alles zum Wohle des Materborner Gemeindelebens vor. An 364 Tagen stehen die Kameradinnen und Kameraden des Löschzuges Materborn bereit, um aus ihrer Freizeit heraus, den Bürgern der Stadt Kleve Hilfe zu leisten. An einem Tag im Jahr, in diesem Jahr ist es der Freitag, der 25. August, würden sich alle freuen, wenn die Materborner und jene, die sich mit Materborn oder der Feuerwehr verbunden fühlen, zum Feuerwehrgerätehaus auf der Kapellenstraße 36 in Materborn kommen würden, um gemeinsam ab 19 Uhr das Brunnenfest zu feiern.

Der symbolisierte Brunnen im Materborner Wappen drückt aus, was Materborn auszeichnet - gemeinsam aus einer Quelle Kraft sprudeln zu lassen und Dinge bewegen. So wie es die Männer um Kommandant Sebus es vor 90 Jahren taten. Der Löschzug Materborn freut sich auf zahlreiche Gäste und hat alles vorbereitet, um gemeinsam einen gemütlichen und fröhlichen Sommerferienausklang zu feiern.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve-Materborn: 16. Brunnenfest in Materborn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.