| 20.44 Uhr

Bedburg-Hau
16- jähriger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt FOTO: Manuel Funda
Bedburg-Hau. Am Mittwochabend ist bei einem Zusammenprall mit einem Auto ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Die Kreuzung in Bedburg-Hau gilt bei Anwohnern als unfallträchtig.

Der Unfall geschah am frühen Abend auf der Uedemer Straße Ecke Johann-van-Aken-Ring, wie die Polizei bestätigt. Ein 61-jähriger Mann aus Kleve befuhr mit seinem Auto den Johann-van-Aken-Ring in Richtung Uedemer Straße, die er überqueren wollte. An der Kreuzung zur Uedemer Straße kam es zum Zusammenprall.

Der 16-jährige Motorradfahrer erlitt bei der Kollision schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber zu einer Spezialklinik nach Duisburg gebracht. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde nach Polizeiangaben ein Sachverständiger hinzugezogen.

Anwohner berichten, dass es bereits mehrer Unfälle an der Stelle gegeben habe. Zwar sei es in jüngster Zeit etwas ruhiger geworden, "aber es ist eine Frage der Zeit gewesen, bis da etwas Schlimmes passiert", sagte ein Anwohner unserer Redaktion. 

 

(top)