| 00.00 Uhr

Kleve
20-Jähriger nach Streit mit Eltern und Raub gefasst

Kleve. Nachdem ein 20-Jähriger aus Schermbeck laut Ermittlungen der Polizei bereits am vergangenen Sonntag an der Bundesstraße 58 in Schermbeck einem 61 Jahre alten Mann dessen Fahrrad geraubt hatte, ist der mutmaßliche Täter nun bei seinen Eltern in Kalkar von Polizeibeamten festgenommen worden. Zuvor sei es zwischen dem 20-Jährigen und seinen Eltern zu einem heftigen Streit gekommen, hieß es. Gegenüber alarmierten Beamten gab der junge Mann zu, das Fahrrad, mit dem er nach Kalkar gekommen war und das im Garten seines Elternhauses stand, am Sonntag geraubt zu haben. Die Ermittlungen gegen den Gefassten dauern noch an.

(dido)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: 20-Jähriger nach Streit mit Eltern und Raub gefasst


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.