| 00.00 Uhr

Kalkar
53-jährige Frau bei Unfall in Kalkar schwer verletzt

Kalkar. Eine 53-jährige Frau wurde gestern bei einem Verkehrsunfall in Kalkar schwer verletzt.

Gegen 12.20 Uhr fuhr Autofahrerin aus Westerkappeln in einem Toyota Yaris auf der Gocher Straße (Bundesstraße 67) in Richtung Goch. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Sie verletzte sich bei dem Zusammenstoß schwer und wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Toyota war so stark beschädigt, dass er abgeschleppt wurde. Die B 67 war für eine Stunde in beide Richtungen gesperrt. Polizeibeamte leiteten den Verkehr ab.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kalkar: 53-jährige Frau bei Unfall in Kalkar schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.