| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau-Hasselt
60 Jahre Schulentlassung wurde in Hasselt gefeiert

Bedburg-Hau-Hasselt. 60 Jahre nach ihrer Schulentlassung kamen die Schülerinnen und Schüler Jahrgänge 1957 und 1958 zu einem gemeinsamen Klassentreffen in Hasselt zusammen.

Vor 10 Jahren hatten die beiden Jahrgänge ihr Goldjubiläum zusammen gestaltet, und ein erneutes Klassentreffen in Hasselt vereinbart.

Jetzt ließen die Klassenkameraden ihre Schulzeit wieder bei einem geselligen Abend mit vielen Rückblicken auf die gute, alte Schulzeit Revue passieren.

Jakob van Heesch und Heinz Verhaaren organisierten das Klassentreffen. In vertrauter Runde fanden sich zusammen: Elmar und Maria Kröll/Lemm - Erwin Peters - Hans Goris - Heinz Verhaaren - Hildegard van Schayk/Beckmann - Hubert Koenen - Ingrid Dercks/Hendricks - Jakob van Heesch - Josefa Fischer/Bosch - Karin Vehreschild/Wynhoven - Maria Winkelmann/Falk - Marianne Köppe/Kupschik - Marlies van Steegen/Janssen - Thea Kunst/van Os Willi van Bebber - Wilma Lümmen/Grundmann - Winfried Wynhoff.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau-Hasselt: 60 Jahre Schulentlassung wurde in Hasselt gefeiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.