| 00.00 Uhr

Kleve
81-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Kleve. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es gestern Mittag am Kreisverkehr an der Wiesenstraße gekommen. Ein 81-Jähriger Fahrradfahrer wurde dort gegen 12.40 Uhr von einem Lkw erfasst. Ein Rettungshubschrauber musste den Mann in eine Spezialklinik fliegen, nachdem er bereits vor Ort notärztlich versorgt worden ist. Sein Zustand gilt als kritisch.

Nach Angaben der Polizei ist folgendes geschehen: Ein 62-jähriger Lastwagenfahrer aus Kleve fuhr aus Richtung Emmericher Straße kommend auf der Wiesenstraße in Richtung Innenstadt. Beim Einfahren in den Kreisverkehr übersah er den 81-jährigen Radfahrer, der in dieselbe Richtung fuhr – es kam zum Unfall. Der Lkw erfasste den Senior, wobei dieser schwere Verletzungen erlitt.

Der Kreisverkehr blieb zwecks Unfallaufnahme im Bereich Hafenstraße/Wiesenstraße für etwa 1,5 Stunden gesperrt. Ein Verkehrs-Chaos konnte die Polizei verhindern, indem Fahrzeuge über einen benachbarten Parkplatz umgeleitet wurden.

(lukra)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: 81-Jähriger bei Unfall schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.