| 00.00 Uhr

Kranenburg/Nimwegen
Anmelden für die "Nijmeegse Fiets4daagse"

Kranenburg/Nimwegen. Vom 25. bis 28. August findet erstmals seit 2008 wieder die Großveranstaltung statt.

Bei der Fahrradtour "Nijmeegse Fiets4daagse" durch die schönste Fahrradstadt der Niederlande wird an jedem Tag ein Teil von Nimwegen und Umgebung mit dem Fahrrad erkundet. Auf den Tagesetappen gibt es verschiedene "SuperStops", die neben der schönen Natur noch weitere Höhepunkte bieten wie der Ort Grave mit seiner historischen Altstadt. Sollte es nicht möglich sein, an allen Tagen dabei zu sein, besteht die Möglichkeit auch nur an ein, zwei oder drei Tagen mitzufahren.

Jeden Tag besteht die Wahl zwischen einer kurzen (35 bis 40 Kilometer) oder langen Strecke (47 bis 77 Kilometer). Eine hunterprozentige Erholung ist in jedem Fall garantiert, so der Veranstalter.

Herzlich eingeladen zu der "Nijmeegse Fiets4daagse" sind auch Familien und ältere Menschen. Spezielle Angebote für Kinder des Sportservice Nijmegen sowie des Seniorennetzwerkes SWON sorgen auf den Routen für Bewegung, Vitalität und Informationen für einen gesunden Lebensstil. Anmeldungen für die Nijmeegse Fiets4daagse sind über das Anmeldeformular im Internet unter www.nijmeegsefiets4daagse.nl möglich. Anmeldeschluss ist der 20. August. Die Höchstteilnehmerzahl liegt bei 2000 Menschen.

Die Kosten für alle vier Tage betragen 25 Euro, einzelne Tage jeweils 7,50 Euro. Täglicher Treffpunkt ist beim "Vasim", Winselingseweg 41 in Nimwegen. Die Teilnahme mit E-Bikes ist möglich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kranenburg/Nimwegen: Anmelden für die "Nijmeegse Fiets4daagse"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.