| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
Ausflugsprogramm der IG St. Markus Bedburg

Bedburg-Hau. Die Interessengemeinschaft (IG) Theater/Freizeit St. Markus Bedburg hat ihr Jahresprogramm mit einer Winterwanderung in Schneppenbaum eröffnet. Startpunkt war der Landgasthof Schwanenhof. Geleitet wurde diese Veranstaltung von Paul van Ackeren, der 32 Gäste begrüßen durfte. Zuerst führte van Ackeren die Gruppe entlang des Johann-van-Aken-Ringes, durch das Rosenfeld und zum Rosenkamp. Während der Wanderung erlaubte das Wetter den 33 Leuten schöne Ausblicke in Richtung Moyländer Wald und Wardtberg. Über die Uedemer Straße ging es Richtung Alte Bahn mit Überquerung zum Honigsberg. Über den Heideweg und Cranenkamp kamen die Wanderer wieder zu ihrem Startpunkt zurück.

Für 2016 hat die Interessensgemeinschaft weitere Ausflüge geplant. Auf die Winterwanderung folgt am Sonntag, 13 März, eine Frühjahrstour zur St. Annaberg Jugendherberge in Kleve, die im vergangenen Jahr erweitert und renoviert wurde. Zum Patronustag am Montag, 25. April, steht eine Fahrt nach Kevelaer an, bei der neben einer Kirchenbesichtigung mit Gebet, ein Besuch des Niederrheinschen Museums für Völkerkunde und Kulturgeschichte ansteht. Über das Jahr verteilt, finden weitere Fahrten, Wanderungen und Ausflüge statt, welche unter Telefonnummer 02821 60395 erfragt werden können.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: Ausflugsprogramm der IG St. Markus Bedburg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.