| 00.00 Uhr

Kleve
Auszubildende der Sparkasse Kleve haben ihren Abschluss geschafft

Kleve. Sieben Bankkaufleute haben erfolgreich ihre Ausbildung bei der Sparkasse Kleve beendet. Rudi van Zoggel, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse, sagte bei der Zeugnisübergabe an die neuen Bankkaufleute: "Mit einer fundierten Ausbildung bieten wir den jungen Leuten aus der Region Perspektiven." Zur Ausbildung gehöre auch die Gelegenheit zum ausbildungs- oder berufsbegleitenden Studium - die Sparkassen seien dabei mit der Hochschule der Sparkassen Finanzgruppe in Bonn gut aufgestellt. Ein besonderer Glückwunsch galt Dominik Janßen, der seine Prüfung mit "sehr gut" ablegte. Personalleiter Horst Jansen betont die Vielschichtigkeit der Ausbildung: "Berufsschulunterricht und begleitender interner Unterricht sowie die Ausbildung in der Praxis legen die Grundlage für eine erfolgreiche Ausbildung.

Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2017 sollten bereits nun erfolgen. Informationen dazu unter 02821 88301 (Nadine Peerenboom) oder unter www.sparkasse-kleve.de/Karriere.

Dort kann man sich auch sofort online bewerben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Auszubildende der Sparkasse Kleve haben ihren Abschluss geschafft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.