| 00.00 Uhr

Kalkar-Niedermörmter
Fünf Verletzte bei Unfall auf B67

Unfall auf B67 bei Rees
Unfall auf B67 bei Rees FOTO: Guido Schulmann
Kalkar-Niedermörmter. Fünf Verletzte und ein Sachschaden von etwa 16.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag gegen 22.25 Uhr in Kalkar-Niedermörmter ereignet hat.

Zu dem schweren Unfall war es laut Polizei gekommen, als ein 19 Jahre alter Mann aus Bad-Oeynhausen mit seinem BMW von der Rheinstraße (L 8) nach links in Fahrtrichtung Rees auf die B 67 abbog. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit dem VW Sharan eines 50-jährigen Mannes aus Geldern, der die B 67 aus Fahrtrichtung Ress kommend befuhr. Der 19-Jährige erlitt beim Zusammenstoß schwere, seine 61 Jahre alte Beifahrerin leichte Verletzungen.

Der Sharan-Fahrer wurde ebenso wie ein 22-jähriger Mitfahrer schwer verletzt, ein weiterer 23 Jahre alter Mitfahrer wurde leicht verletzt.

(dido)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.