| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau-Louisendorf
Baumpflanzung des Heimatvereins Louisendorf

Bedburg-Hau-Louisendorf. Am Sonntag sind alle Bürger des Ortsteils eingeladen.

Der Verein für Heimatpflege Louisendorf lädt zur jährlichen Baumpflanzung am kommenden Sonntag, 8. April, ein. Hierzu haben die Eheleute Christiane und Jörg Weber, Hauptstraße, ein Plätzchen auf dem neuen Betriebsgelände von KIA Weber vorgesehen. Alle Bürger des Ortsteils Louisendorfs sind ab 11 Uhr zu der Baumpflanzung eingeladen. Und so wie es aussieht, spielt am Sonntag sogar das Wetter mit.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Vereins für Heimatpflege fand in der ehemaligen Gaststätte Pollmann in Louisendorf statt. Hierbei wurde Rückblick auf die Vereinsaktivität im Jahr 2017 gehalten und eine Vorschau auf das Jahr 2018 präsentiert. Nach der Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2017 standen Neuwahlen an. Maria Weber, bislang Beisitzerin, ist wieder zurück in ihre Heimat gezogen. Für ihr unermüdliches Engagement im Verein, insbesondere für den Louisendorfer Weihnachtsglanz, sprachen ihr die Mitglieder Dank aus. Beate Berbers wurde zur neuen Beisitzerin gewählt. Brigitte Westerhoff wurde durch Wiederwahl in ihrem Amt als Geschäftsführerin bestätigt.

Der neue Vorstand ist somit wie folgt personell aufgestellt: Vorsitzende Karla Schiemann, stellvertr. Vorsitzender H.J. Gellings, Kassierer Christian Welbers, Geschäftsführerin Brigitte Westerhoff, Beisitzer Oliver Welbers, Edith Imig, Jürgen Graven, Christiane Weber, Beate Berbers.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau-Louisendorf: Baumpflanzung des Heimatvereins Louisendorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.