| 00.00 Uhr

Kreis Kleve
Berufsfachschule zur Körperpflege in Kleve geplant

Kreis Kleve. Zum neuen Schuljahr plant die Abteilung Gesundheit des Berufskollegs Kleve, eine Berufsfachschule mit dem Schwerpunkt Körperpflege einzurichten. Hier können Jugendliche ihren Schulabschluss verbessern und gleichzeitig Kenntnisse in den Berufsfeldern Kosmetik, Friseur, Drogerie oder Parfümerie erwerben. Im Unterricht werden unterschiedliche Aspekte des Bereichs Körperpflege theoretisch und praktisch behandelt - von kosmetischen Produkten oder Düften über die neuesten Modetrends bis zur Frage, wie man mit Kunden im Friseursalon umgehen sollte.

Die Berufsfachschule führt in einem Jahr zum Hauptschulabschluss der Klasse zehn beziehungsweise zur Mittleren Reife und ist damit eine gute Möglichkeit, seinen Schulabschluss zu verbessern und die Ausbildungsplatzsuche zu erleichtern. Weitere Informationen zum Bildungsgang und zur Anmeldung gibt es unter der Telefonummer 02821 74470.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Kleve: Berufsfachschule zur Körperpflege in Kleve geplant


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.