| 09.13 Uhr

Kleve
Bilanz: Zwei Fahrverbote bei Blitzmarathon

Blitzmarathon 2015 Kleve
Blitzmarathon 2015 Kleve FOTO: Sabine Kricke
Kreis Kleve. Die Polizei in Kleve zieht Bilanz zum Blitzmarathon am Donnerstag: An 24 Messstellen im Kreis überprüften die Beamten die Geschwindigkeit von 8133 Fahrzeugen. Insgesamt wurden 249 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt.

Es handelte sich meist um geringe Überschreitungen der zulässigen Geschwindigkeit, die ein Verwarnungsgeld nach sich zogen. Lediglich in zwei Fällen wird der Betroffene mit einem Fahrverbot rechnen müssen. Darüber hinaus waren drei Personen nicht angeschnallt, zwei benutzten ihr Handy während der Fahrt und zwei Kraftfahrzeugführer waren ohne Führerschein unterwegs.

Das sagen die Klever zum Blitzmarathon 2015 FOTO: Kathstede, Schäfer

Im Allgemeinen waren die Fahrer im Kreis Kleve besonnen und vorsichtig unterwegs, wie die Polizei am Freitag mitteilte. 

(ots)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bilanz: Zwei Fahrverbote bei Blitzmarathon


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.