| 00.00 Uhr

Kleve
C&A spendet 2000 Euro für Ferienwerk Ameland

Kleve. (RP) Die C&A-Filiale in Kleveunterstützt die Katholische Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt mit 2000 Euro für das Ferienwerk Ameland. Die Förderung soll Kindern und Jugendlichen zugute kommen, die aufgrund besonderer gesundheitlicher Einschränkungen oder sozial schwacher Strukturen keine optimalen Entwicklungs- und Bildungschancen haben.

Bundesweit stellt die C&A Foundation den mehr als 500 C&A-Filialen jeweils 2000 Euro für ein Bildungsprojekt ihrer Wahl zur Verfügung.

"Als Mitarbeiter von C&A stehen wir täglich im direkten Kundenkontakt und kennen die Bedürfnisse der Menschen vor Ort. Daher ist es für uns eine besondere Freude, dass wir das "Ferienwerk Ameland" mit unserer Spende unterstützen und den Kindern in unserer Mitte etwas zurückgeben können", erklärt Mareike Kraatz, Leiterin der C&A-Filiale in der Herzogstrasse bei der Übergabe der Spende. Die Spendenaktion lebt durch den persönlichen Einsatz der Mitarbeiter in den Filialen vor Ort. So wählen die einzelnen Filialen selbst Projekt aus, die sie fördern möchten. Empfänger der Spenden sind gemeinnützige Organisationen wie Bildungseinrichtungen, Kindergärten, Kinderheime oder Vereine im lokalen Umfeld der Filialen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: C&A spendet 2000 Euro für Ferienwerk Ameland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.