| 00.00 Uhr

Kreis Kleve
Chance Arbeitsplatz: LVR setzt das inklusive Projekt im APX fort

Kreis Kleve. Zur Qualifizierung und Ausbildungsvorbereitung junger Menschen mit Behinderung wird im LVR-Archäologischem Park Xanten das inklusive Projekt "Nachbau römischer Liburne 2016" fortgeführt. In den Bau mit einbezogen waren bisher jeweils junge Menschen mit Behinderungen oder erheblichen sozialen Schwierigkeiten aus Werkstätten für behinderte Menschen, aus (Förder-) Schulen oder Wohneinrichtungen als Langzeitpraktikanten. Die Jugendlichen kamen aus den Institutionen: Haus Freudenberg, Don-Bosco-Schule, Theodor-Brauer-Haus (alle Kreis Kleve) sowie Bönninghardt-Schule und Schule am Ring (Kreis Wesel). Der Nachbau der römischen Einbäume im Jahr 2015, in den sechs Langzeitpraktikanten eingebunden waren, diente der gezielten Erprobung und Qualifizierung (im traditionellen Holzhandwerk) der jungen Menschen, um im weiteren Verlauf den Personen eine betriebliche Berufsausbildung im LVR-APX anzubieten. Aus den Projekten der beiden Vorjahre konnten zwei Personen (ein WfbM-Beschäftigter, ein Schüler mit Behinderung) als Auszubildende gefunden werden.

Der LVR-APX und das LVR-Integrationsamt planen deshalb ein weiteres zweijähriges Qualifizierungs- und Ausbildungs-Vorbereitungsprojekt, um die erfolgreich erprobten Personen sowie mindestens fünf weitere junge Menschen mit Behinderung in Langzeitpraktika zu erproben, zu qualifizieren und auf eine betriebliche Ausbildung vorzubereiten. Im Anschluss ist ein langfristiges Ausbildungsprojekt mit mindestens vier betrieblichen Ausbildungsplätzen im LVR-APX geplant.

"Sowohl der Schul- als auch der Sozialausschuss beim LVR in Köln unterstützen dieses inklusive Programm, das Menschen mit Handicap den Eintritt in den ersten Arbeitsmarkt inklusiv näher bringen soll, mit einem eindeutigen Beschuss. Eine sehr erfreulich Entwicklung und nachhaltige Chance für junge Menschen", erklärt Gertrud Kersten, Mitglied der Landschaftsversammlung Rheinland.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Kleve: Chance Arbeitsplatz: LVR setzt das inklusive Projekt im APX fort


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.