| 00.00 Uhr

Kreis Kleve
Dagmar Wintjens ist neue Schulaufsichtsbeamtin

Kreis Kleve. Dagmar Wintjens hat ihre Tätigkeit als Schulaufsichtsbeamtin im Schulamt für den Kreis Kleve aufgenommen. Landrat Wolfgang Spreen begrüßte sie an ihrem Arbeitsplatz im Kreishaus. Im Team mit Schulrätin Birgit Pontzen und Schulamtsdirektorin Angelika Platzen wird ihr Tätigkeitsschwerpunkt die Schulaufsicht für die Grundschulen in Emmerich am Rhein, Geldern, Kalkar, Kevelaer und Rees sein. Die Grundschullehrerin kann auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen. Im Jahr 2011 wurde sie zur Rektorin ernannt und leitete in dieser Funktion die Niers-Kendel-Grundschule in Goch.

"Meine Aufgabe als Schulaufsichtsbeamtin sehe ich vornehmlich in der Begleitung der Grundschulen im Hinblick auf die Sicherung und Weiterentwicklung ihrer Qualität", so Dagmar Wintjens. "Dabei ist es vorrangiges Ziel, schuleigene Konzepte fortzuführen und zu präzisieren, die allen Kindern weitreichende Bildungschancen eröffnen. Hierbei bietet auch der Blick auf den Offenen Ganztag vielseitige Möglichkeiten." Landrat Wolfgang Spreen wünschte Dagmar Wintjens viel Erfolg.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Kleve: Dagmar Wintjens ist neue Schulaufsichtsbeamtin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.