| 00.00 Uhr

Kleve
Die Klever Tierfutterhilfe zieht in neue Räumlichkeiten

Kleve. Die Tierfutterhilfe hat eine neue Ausgabestelle. Ab kommenden Mittwoch teilt sie in der Görrestrasse 10 - anstatt wie bisher in der Römerstraße - von zehn bis 12 Uhr Futter für die Vierbeiner von Bedürftigen aus.

In einem Artikel unserer Zeitung haben wir die Klever Tierfutterhilfe unter ehrenamtlicher Leitung von Petra van Dülmen vorgestellt und die Suche nach einer neuen Ausgabe für das Tierfutter veröffentlicht. Nun hat sich ein Vermieter gemeldet. Bei den neuen Räumen müssten nur noch die Fenster erneuert werden. Doch auch hier zeigt sich der Vermieter sowie eine Firma hilfsbereit. Die Fenster werden kostenlos ausgetauscht, auch ein Baumarkt helfe mit Material aus. "Es haben sich außerdem mögliche Interessenten für Tierpatenschaften gemeldet", sagt van Dülmen.

Die Tierfutterhilfe ist unter 016092358368 erreichbar. Spenden können an die Sparkasse Kleve, IBAN: DE 35 3245 000000 300 19186, überwiesen werden.

(lkö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Die Klever Tierfutterhilfe zieht in neue Räumlichkeiten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.