| 00.00 Uhr

Kleve
Die "Stimme" ist zurück

Kleve. In den 1970er Jahren erwarb sich Glenn Hughes den Titel "The Voice". Der Mann, der eigentlich nur Bassist bei Deep Purple war, hatte eine so dynamische Kopfstimme, dass er den Part des zweiten Sängers bei der Hard-Rock-Legende übernehmen durfte. Drogenprobleme sorgten für einen Karriereknick, den der Mann aus Cannock, England, jetzt aber schon seit einigen Jahren erfolgreich überwunden hat. Nachdem er sich mit der Black Country Communion zurück in die Charts katapultierte, legt er jetzt mit einem neuen Projekt nach: "Voodoo Hill" hat alles, was sich der Classic-Rock-Fan wünscht: starke Gitarren, starke Songs und vor allem eine starke Stimme. Die CD zeigt: Die "Stimme" ist definitiv zurück. bal
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Die "Stimme" ist zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.