| 00.00 Uhr

Kleve
Diebe dringen in den Klever Tierpark ein

Kleve. Der Tierpark in Kleve war das Ziel von Einbrechern in der Nacht von Freitag auf Samstag. Und zwar verschafften sich die Täter den Zugang auf das Gelände, indem sie ein Metalltor unsachgemäß öffneten.

Sie schlugen zudem an der Dienstwohnung eine Lampe mit Bewegungsmelder aus der Halterung und versuchten durch Beschädigungen an einer Fensterverglasung in das Gebäude einzudringen. Zusätzlich waren am Kassengebäude die beiden Läden ein Stück weit geöffnet worden. Entwendet wurde offensichtlich nichts. Offenbar wurde sie durch Anwohner gestört. Diese hatten gegen 2.15 Uhr Geräusche wahrgenommen und Nachschau gehalten, ohne Besonderes festzustellen.

Info: Weitere Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei in Kleve unter der Telefonnummer 02821 5040 zu wenden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Diebe dringen in den Klever Tierpark ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.