| 00.00 Uhr

Kalkar-Hönnepel
Diözesanpräses feiert Messe zur Sanders-Goldhochzeit

Kalkar-Hönnepel. Das Goldhochzeitspaar in Hönnepel, Anni und Helmut Sanders, ist nun mit einer zusätzlichen Ehrung vom Bistum Münster überrascht worden. Der Diözesanpräses Clemens Lübbers zelebrierte die Goldmesse für das Jubelpaar.

Zum Ende der Goldhochzeitsmesse löste der Diözesanpräses das Geheimnis seines Besuchs: Helmut Sanders wurde vom Diözesan-Verband für seine 40 Jahre als Organist und Chorleiter mit der Gregorius-Medaille ausgezeichnet. Sein Engagement in der Gemeinde - denn auch im Schützenverein und Tambourcorps der Ortschaft war er jahrelang im Vorstand aktiv - waren mitentscheidend für diese Auszeichnung.

Die Gregorius-Medaille ist die höchste Auszeichnung der katholischen Kirche, die ein Kirchenmusiker im Cäcilienverband Deutschland erreichen kann. Der Pastor Alois van Doornik und der Kirchenchorvorstand gratulierten dem Goldpaar zu ihrem Fest, das mit dieser Ehrung noch einen besonderen Höhepunkt bekam.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kalkar-Hönnepel: Diözesanpräses feiert Messe zur Sanders-Goldhochzeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.