| 00.00 Uhr

Kranenburg
"Drei rote Schuhe" im Kranenburger Caféhaus zu Gast

Kranenburg. Ein musikalisches Ereignis besonderer Art ist am 18. März im Kranenburger Caféhaus Niederrhein zu erwarten. Das Akustik-Trio "three red shoes" wird in dem Lokal am Draisinenbahnhof für Stimmung sorgen. Im Zentrum des Trios steht die große Bandbreite der Stimme von Jeroen Blok. Roman Pankrath an der Akustik-Gitarre und Walter Roeloffs auf der Cajon beherrschen ihre Instrumente in außergewöhnlicher Weise und lassen nichts vermissen. Sie präsentieren eine musikalische Vielfalt von Eagles, Queen, Robbie Williams bis hin zu Billy Idol - und das alles unplugged und ohne technische Tricks.

Die Palette ihres Repertoires lädt zum Mitsingen, mittanzen und genießen ein. Ihre Spielfreude ist bei jedem Lied zu spüren und überträgt sich schon beim Konzertbeginn auf das Publikum. Wer gute live Musik zu schätzen weiß, ist genau richtig aufgehoben. Das Konzert beginnt um 21 Uhr. Einlass ist ab 20 Uhr. Adresse: Caféhaus Niederrhein, Bahnhofstraße 15, Kranenburg. Der Eintritt ist frei. Plätze können reserviert werden direkt telefonisch beim Caféhaus Niederrhein unter 02826 917456.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kranenburg: "Drei rote Schuhe" im Kranenburger Caféhaus zu Gast


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.