| 00.00 Uhr

Kreis Kleve
"Effekt" schreibt Song für das Jugendfestival Courage

Kreis Kleve. Beim Jugendfestival Courage des Kreises Kleve gibt es ein Wiedersehen mit der Band Effekt. Die fünf Jungs aus Gießen waren begeistert vom Festival im Museumspark Schloss Moyland. "Die Stimmung war der Hammer. Ein Klasse-Publikum", blicken die Bandmitglieder zurück. "Es ist für uns immer eine besondere Freude, vor solch einem tollen Publikum zu spielen. Besonders dann, wenn das Ganze unter dem Motto 'Für Toleranz - gegen Gewalt' steht. Ein Thema, das aktueller denn je ist."

Schon im Herbst 2016 wurde die Neuauflage des Auftritts für 2017 unter Dach und Fach gebracht. Und dann hat Effekt für die Musikfans ein "Geschenk" im Gepäck: Den Song "Courage", der am 24. Juni erstmals live gespielt wird. Nach dem Auftritt im Sommer 2016 haben sich Janosch Wingefeld, Florian Diehl, Robin Cedric Jäger, Georg Velten und Tim Lange intensiver mit dem Thema "Courage" befasst.

Dies führte bei den jungen Musikern zu einem Song, der speziell für das Jugendfestival Courage geschrieben wurde. "Durch die Musik haben wir die Möglichkeit, viele Menschen auf einmal zu erreichen - und die Themen Courage, Toleranz und ein friedliches Miteinander betreffen uns alle", so die Effekt-Musiker. "Vielleicht schaffen wir es ja, die Botschaft vom Jugendfestival Courage zu verbreiten und damit zu zeigen: 'Hey! Für Toleranz und gegen Gewalt kann Jeder leben!'" Hier ein Auszug aus dem Courage-Song: "Ich sag dir, wir sind hier, nur einen Schritt weg vom Neben dir. Wir sind hier, nur mal denken, was hier grad passiert. Wir sind hier, nur einen Schritt weg vom Neben dir. Das ist Courage. Wie wenn wir zusammen vom Zehner springen. Für die Toleranz, ganz egal aus welchem Land. Das ist gegen die Gewalt, gegen jeden, der die Fäuste ballt. Am Ende stehen wir hier und wir reichen dir die Hand. (...) Das ist Courage. Wir sind für die Toleranz und gegen die Gewalt." Der Song, wie auch der Text, werden wenige Tage vor dem Jugendfestival auf der Internetseite des Kreises Kleve www.jugendforum-courage.de hinterlegt, damit die Courage-Fans schon mal 'reinhören' können. "Ein tolles Geschenk für die jungen und junggebliebenen Fans des Jugendfestivals Courage", dankt Landrat Wolfgang Spreen den fünf Bandmitgliedern.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Kleve: "Effekt" schreibt Song für das Jugendfestival Courage


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.