| 00.00 Uhr

Kleve.
Ehemalige Bücherei löst Medienbestand auf

Kleve.. Nachdem die Katholische öffentliche Bücherei St. Mariä Himmelfahrt, Kapitelstraße 8, Ende Oktober ihre Türen für immer geschlossen hat, werden die Medien der Bücherei - wie Kinderbücher, Romane, Sachbücher, Hörbücher, DVD - zum kleinen Preis abgegeben. Das ehemalige Büchereiteam lädt alle Interessierte zum Medienverkauf am Samstag, 3. Dezember, 10 bis 14 Uhr, und am Sonntag 4. Dezember, 13 bis 17 Uhr, in die ehemaligen Räume der Bücherei an der Kapitelstraße ein. Der Erlös der Aktion unterstützt die Arbeit der Öffentlichen Bücherei Christus König, in der Gemeinschaftsgrundschule "An den Linden", Lindenallee 54.

Wer Fragen dazu hat: Susanne Ververs, Telefon 0160 94932541, ist Ansprechpartnerin in dieser Angelegenheit.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve.: Ehemalige Bücherei löst Medienbestand auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.