| 00.00 Uhr

Kleve
Elektrotechniker besuchen Biomasse-Heizkraftwerk in Goch

Kleve. Der Verein "VFE Fachrichtung Elektrotechnik im Kreise Kleve" hatte seine Mitglieder zu einer Werksbesichtigung in das Biomasse Heizkraftwerk in Goch eingeladen.

"Wir bedanken uns bei dem Geschäftsführer der GBE Gocher Bioenergie GmbH, Herrn J.A. van den Boom, für seine lockere und doch sehr gute, informative Führung durch das Kraftwerk. Jeder der das Vergnügen hatte, eine Führung mit ihm zu erleben, wird es bestimmt nicht vergessen. Hut ab vor seinen fundierten Kenntnissen. Wir wurden sehr ausführlich informiert über die Befeuerung des Biomasseheizkraftwerkes mit naturbelassenem Holz, mit der Erzeugung mittels Kraft-Wärmekopplungstechnologie für gleichzeitig Strom und Prozessdampf, Rückführung und die Wiederverwendung des Kondensat Wasser sowie dessen Aufbereitung", so die Besucher. Interessant waren auch die Einblicke in die Prozessleittechnik und deren Steuerung im Kommandostand, bis hin zu der Energieverteilung in den Hoch - und Niederspannungsanlagen. Es war eine technische interessante Werksbesichtigung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Elektrotechniker besuchen Biomasse-Heizkraftwerk in Goch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.