| 00.00 Uhr

Kalkar
Fachmesse Garten und Freizeit im Wunderland

Kalkar. Heute und morgen präsentieren sich in den Kalkarer Messehallen Fachanbieter der grünen Branche.

Grün- und Freizeitanlagen sind immer ein Thema. Ob nun Garten- und Parkanlagen oder solche für die Bereiche Freizeit, Camping, Spiel und Sport sowie kommunaler Aktivitäten - wer sich professionell mit dem Bauen, Gestalten und Pflegen solcher Flächen befasst, muss stets auf dem neuesten Stand sein. Da kommt ihm vielleicht die "Garten-/Landschaftsbau & Freizeit 2017" am 6. und 7. Oktober im Messe- und Kongresszentrum Kalkar zupass. Die deutsch-niederländische Fachmesse verbindet Aspekte des grünen Sektors mit denen des Freizeitbereichs in idealer Weise. Willkommen sind Fachbesucher, die eine Eintrittskarte mitbringen. Vom Dünger bis zum Wohnfass, vom Bagger bis zur Schrankenanlage - das Angebot der Fachmesse ist vielseitig. Wer netzwerken oder Geschäfte einstielen möchte, ist bei diesem Termin genau richtig, draußen auf dem Außengelände lässt sich manches testen. 9000 Quadratmeter Ausstellungsfläche bieten Platz für Abwechslung und den einen oder anderen Trend.

Die Öffnungszeiten der Messe: Freitag, 6. Oktober, von 10 bis 19 Uhr, und Samstag, 7. Oktober, von 10 bis 18 Uhr.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kalkar: Fachmesse Garten und Freizeit im Wunderland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.