| 00.00 Uhr

Kleve
Fair-Trade-Kampagne ehrt Bäckerei Derks

Kleve. Als Erster erhielt der Betrieb eine Plakette dafür, dass er fair gehandelte Produkte anbietet. Von Sabrina Peters

Ein Blick in das Café der Bäckerei Derks an der Hagschen Straße in Kleve verrät bereits, dass der Gastronomiebetrieb auf ökologische und faire Ware achtet. Denn kurz hinter dem Eingang informiert die Bäckerei Derks bereits über ein Produkt, das jedes ihrer Backwaren enthält: das Himalaya-Kristallsalz, welches traditionell angebaut wird und naturbelassen ist.

Es ist nicht das einzige Produkt im Hause Derks, das für Nachhaltigkeit steht. So trägt der angebotene Kaffee das Fair-Trade-Gütesiegel, das für eine soziale und ökologische Herstellung sowie faire Löhne und Arbeitsbedingungen steht. Auf Grund dieses Engagements hat Derks nun die erste Fair-Trade-Plakette der Kampagne "Fairtrade-Towns" verliehen bekommen, an der Kleve auf Antrag von Bündnis 90/die Grünen sowie der CDU seit dem dazugehörigen Ratsbeschluss im November teilnimmt.

Eine neugegründete Steuerungsgruppe begleitet die Stadt Kleve seither auf ihrem Weg, eine Fair-Trade-Stadt zu werden. Dazu braucht eine so große Stadt wie Kleve mindestens sechs Geschäfte und drei Gastronomiebetriebe, die faire Produkte anbieten.

Bei ihrer Recherche stieß die Steuerungsgruppe auf einige Klever Geschäfte, Lebensmittelmärkte und Gastronomen, die wie die Bäckerei Derks bereits fairgehandelte Ware in ihrem Sortiment haben. Gerd Derks bestätigte , dass das Interesse der Kunden groß sei. "Deshalb wollen wir, dass langfristig immer mehr Geschäftsleute Fair-Trade-Produkte anbieten", sagt Margo Bromont-Koken vom Kreisvorstand der Grünen und ergänzt: "Kein Kunde muss dann nur noch faire Ware kaufen, aber jeder kann im kleinen Rahmen damit anfangen. Sie sind auch nicht immer teurer." Nähere Infos dazu gibt es auf der Facebook-Seite "Kampagne Fairtrade Towns Kleve".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Fair-Trade-Kampagne ehrt Bäckerei Derks


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.