| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
FDP Bedburg-Hau besichtigt den Golf-Platz in Moyland

Bedburg-Hau: FDP Bedburg-Hau besichtigt den Golf-Platz in Moyland
Michael Hendricks, Stephan Haupt, Marcel Erps und Georg Maes informierten sich vor Ort. FOTO: privat
Bedburg-Hau. Auf dem Areal von "Golf International Moyland", auf einem Platz mit hohem internationalen Standard, wird seit Jahresmitte bereits Golf für Jedermann, aber auch Golf für Kenner und Profis angeboten.

Um dieses Unternehmen langfristig am Standort Moyland in der Gemeinde Bedburg-Hau zu halten und zu binden, auszubauen und auch Arbeitsplätze zu erhalten und weitere zu schaffen, besuchten einige (Kommunal-)Politiker der Freien Demokratischen Partei (FDP) Platz, Anlage, Ausbildungs- und Fortbildungsstätten und Clubhaus von "Golf International Moyland".

Die Wirtschaftsfachleute und politisch tätigen Mandatsträger Michael Hendricks (Fraktionsvorsitzender), Stephan Haupt (Sachkundiger Bürger und Mitglied der Landschaftsversammlung Rheinland), Marcel Erps (Ratsmitglied und Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses) und Georg Maes (Sachkundiger Bürger sowie Ortsverbandsvorsitzender der FDP Bedburg-Hau) wollten sich vor Ort über Pläne, Arbeit, Strukturen und Perspektiven dieses Unternehmens informieren.

Kurt Wiegand, ein aktiver Spieler, brachte allen das Golfspiel sportlich näher.

Direkt anschließend begrüßte Friso Verhoeve aus den Niederlanden die Gäste.

Wichtig für die Liberalen ist auch, dass ehemalige Erweiterungspläne für den Platz der Vergangenheit angehören und Golf für Jedermann angeboten werden soll.

Auf der Sechs-Loch-Anlage beispielsweise kann auch ohne die sonst erforderliche Platzreife gespielt werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: FDP Bedburg-Hau besichtigt den Golf-Platz in Moyland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.