| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
Fenster und Tür eines Hauses halten Einbrechern stand

Bedburg-Hau. Wie gut gesicherte Türen und Fenster vor einem Einbruch schützen können, hat nun ein Fall aus Bedburg-Hau gezeigt. Dort versuchten Täter am Montag in der Zeit zwischen 18.50 Uhr und 19.50 Uhr an einem Einfamilienhaus in der Straße Dechantshof ein zur Gartenseite liegendes Fenster aufzuhebeln. Die Täter scheiterten jedoch an dem gesicherten Fenster. Daraufhin warfen die Täter mit einem Stein die Scheibe einer Terrassentür ein. Durch die Öffnung wollten sie die Tür öffnen, scheiterten jedoch auch dort an den mehrfachen Sicherungen des Einganges. Die Täter gelangten nicht ins Haus. Die Ermittler suchen nun nach Zeugen. Hinweise zu verdächtigen Personen an die Kripo Kleve, Telefon 02821 5040.

(dido)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: Fenster und Tür eines Hauses halten Einbrechern stand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.