| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
Franzosen kommen nach Bedburg-Hau

Bedburg-Hau. Am Christi Himmelfahrtswochende vom 5. bis 8. Mai besuchen Einwohner aus der französischen Partnerschaftsgemeinde La Ferté Gaucher (80 Kilometer von Paris) Bedburg-Hau. Diesmal ist es ein besonderer Besuch: Es wird 20jähriges Bestehen der Partnerschaft gefeiert. Hierzu hat die GEB (Gesellschaft für europäische Begegnungen) Bedburg-Hau ein sehr buntes Programm erarbeitet (gemeinsame Abendessen, Tagesfahrt nach Duisburg mit Besichtigung der Königbrauerei, des Centro Oberhausen und alternativ des Gasometers, Festakt im Ratssaal der Gemeinde Bedburg-Hau, Führung durch Schloss Moyland, Besichtigung der Fa.

Heicks & Teutenberg, abendliches Freundschaftstreffen in Haus Riswick, Abschlussgottesdienst und gemeinsames Mittagessen). Das ganze detaillierte Programm kann auf der Homepage der GEB unter "http://www.geb-bedburg-hau.de" eingesehen werden. Auch interessierte Nichtmitglieder können an den meisten Veranstaltungen teilnehmen. Eine Anmeldung für Mitglieder und Nichtmitglieder ist noch 2bis zum zum kommenden Donnerstag, dem 28. April unter der Telefonnummer 02821 60885 bei Pressesprecher Frank Torhoff möglich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: Franzosen kommen nach Bedburg-Hau


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.