| 00.00 Uhr

Kleve
Friedhöfe werden abends künftig abgeschlossen

Kleve: Friedhöfe werden abends künftig abgeschlossen
Das schmiedeeiserne Tor am Eingang des Klever Friedhofs an der Welbershöhe wird bald abends geschlossen sein. FOTO: Markus van Offern
Kleve. Die städtischen Friedhöfe an der Merowingerstraße sowie in Kellen werden abends abgeschlossen. Diese Maßnahme ist eine Reaktion auf die Diebstähle und den Vandalismus der vergangenen Wochen.

Die Bürger werden gebeten, Auffälligkeiten insbesondere während der geschlossenen Zeiten den Umweltbetrieben der Stadt Kleve USK und in dringenden Fällen der Polizei zu melden. Die Schließzeiten sind von März bis Oktober von 22 bis 7 Uhr sowie von November bis Februar von 18 bis 08 Uhr.

Sowohl auf dem Friedhof an der Merowingerstraße als auch auf dem in Kellen war es in der jüngeren Vergangenheit immer wieder zu Grabschändungen gekommen, weil es Diebe auf Metall abgesehen hatten. Dutzende Fälle wurden gemeldet - bisher konnte aber noch kein Tatverdächtiger gefasst werden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Friedhöfe werden abends künftig abgeschlossen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.