| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
Gemeinde Bedburg-Hau lädt zur Bürgerwerkstatt

Bedburg-Hau. Der Rat der Gemeinde Bedburg-Hau hat beschlossen, dass ein integriertes städtebau-liches Handlungskonzept für das Gemeindezentrum und die LVR-Klinik in Bedburg-Hau erstellt werden soll. Dieses Konzept soll in einem offenen Planungsprozess in enger Zusammenarbeit mit der gesamten Bürgerschaft, Politik und Verwaltung erarbeitet, sowie mit der Bezirksregierung Düsseldorf abgestimmt werden. Bürgermeister Peter Driessen betont: "Die Ideen und Meinungen der Bürger sind uns sehr wichtig und wir wünschen uns eine rege Beteiligung und Diskussion". Zu einem ersten Informations- und Diskussionsabend lädt die Gemeinde Bedburg-Hau für kom-menden Montag, 29. Mai, 18 Uhr, ins Rathaus ein.

Die zentralen Themen sind dabei die Weiterentwicklung des Gemeindezentrums, die angestrebte Umwandlung des nördlichen Teils der LVR Klinik in ein lebendiges Quar-tier mit Wohn- und Mischgebietsnutzungen sowie die räumliche und funktionale Verbindung dieser beiden Bereiche. Aber auch alle anderen Bereiche im Gemeindezentrum werden untersucht und gegebenenfalls für Maßnahmen vorgeschlagen. Zu den Bearbeitungsinhalten des Integrierten Handlungskonzeptes gehören neben verschiedenen fachlichen Analysen und Gesprächen auch die Einbindung der Bürger bei Ideenfindung und Diskussion der erforderlichen Maßnahmen. Eine Stärken-Schwächen-Analyse bildet die Grundlage für die Formulierung eines Leitbildes. Für die daraus abgeleiteten Maßnahmenvorschläge wird eine Kosten- und Finanzierungsübersicht erstellt. Das Integrierte Handlungskonzept soll die Grundlage für einen Städtebauförderungsantrag an das Land Nordrhein-Westfalen sein.

Die Gemeinde Bedburg-Hau hat die StadtUmBau GmbH aus Kevelaer mit der Bear-beitung des integrierten Handlungskonzeptes beauftragt. Deren Geschäftsführer, Dipl.-Ing. Helmut Hardt, unterstreicht die große Bedeutung eines integrierten Gesamtkonzeptes für die Entwicklung des Gemeindezentrums und der LVR-Klinik in Bedburg-Hau.

Neben ersten Analysen sollen gemeinsam mit den Bürgern die Zielsetzungen und Maßnahmen für das Ortszentrum und die LVR-Klinik diskutiert werden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: Gemeinde Bedburg-Hau lädt zur Bürgerwerkstatt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.