| 00.00 Uhr

Kreis Kleve-Keeken
Günter Neumann ist König der Kreis-Klever-Schützenvereinigung

Kreis Kleve-Keeken. Die Kreis-Klever-Schützenvereiniung 1952 hat sich zu ihrem 25. Vogelschießen getroffen. Die 32 amtierenden Majestäten der angeschlossenen Vereine schossen in Keeken ihren König der Könige aus. Auf dem Schießstand am Schützenhaus wurde das Königsschießen mit dem Kreis-Prinzenschießen durchgeführt.

Nachdem bei der Jugend (2015 wurde erstmals mit Luftgewehr geschossen) Maja Kuzma (Schützenverein Rindern) den Kopf errungen hatte (35. Schuß), zeigten sich die Flügel bei den Jugendlichen ein wenig widerstandsfähiger. Diese Preise wurden von Julian Langenhuizen (Bürgerschützenverein Hasselt-Qualburg) und Eva Schlaghecken (Bürgerschützenverein Huisberden) errungen. Dafür wurde der 72. bzw. 102. Schuß verwendet, bevor mit einer Schußzahl von 169 (Vorjahr 130) sich der Jugendprinz vom Schützenverein Kellen, Stephan Vervoorts, durchsetzte. Er löst Sascha Hühnlein (Schützenverein Kessel-Nergena) ab.

Bei dem gleichzeitig durchgeführten Schießen der amtierenden Könige dauerte es etwas länger. Marcel Lamers, amtierende Majestät des Bürgerschützenvereins Griethausen, errang den Kopf (52. Schuß). Im weiteren Verlauf gingen die Preise/Flügel an die Majestäten Thorsten Arntz (Bürgerschützenverein Till-Moyland) und an Wolfgang Lingner (Bürgerschützenverein Huisberden) (92. bzw. 173. Schuß). Als neue Majestät der Kreisvereinigung löste mit Günter Neumann wieder eine Majestät vom Schützenverein Rindern die Vorjahreskönigin Joke van der Stad (Schützenverein Pfalzdorf) als Kreis-König ab. Der neue Kreiskönig übernimmt nun die Regentschaft der KKSV. Kurt Peters überreichte Preise und Schützenketten.

Das Herbstfest der Kreis-Klever-Schützenvereiniung - einer der wichtigsten Termine für den neuen Prinzen und das neue Kreis-Königspaar - richtet am Samstag, 8. Oktober, zum Abschluss der Schießsaison die Allgemeine Schützengesellschaft Nütterden aus. Das Fest findet wie im Vorjahr in Hasselt im großen und beheizten Festzelt (bei Markisen Stange) statt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Kleve-Keeken: Günter Neumann ist König der Kreis-Klever-Schützenvereinigung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.