| 00.00 Uhr

Kreis Kleve
Informationabend zum Thema Fracking in Kalkar

Kreis Kleve: Informationabend zum Thema Fracking in Kalkar
Protestplakat gegen das Fracking-Verfahren. FOTO: privat
Kreis Kleve. Alarmiert durch das Planfeststellungsverfahren der Niederlande, in Grenznähe zu Deutschland Fracking einsetzen zu wollen, haben sich die am Niederrhein tätigen Initiativen geeinigt, weitere Aktionen und Informationsveranstaltungen durchzuführen. Insbesonders, da sich zur Zeit immer lauter werdende Stimmen vernehmen lassen, auch in der Bundesrepublik Deutschland Gas aus unkonventionellen Lagerstätten mittels der Technologie des Hydraulic Fracturings zu fördern.

Fußballweltmeisterschaft und anstehende Ferien sollten Fracking-Gegner nicht davon abhalten, aktiv zu werden und zu bleiben. Vor den Sommerferien findet daher in Kalkar am Montag, 30. Juni, ab 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Kesselstraße 3, eine gemeinsame Informationsveranstaltung der IG Rees gegen Gasbohren und der BI gegen Gasbohren Kleve zum Thema Fracking statt.

Hintergrund: So funktioniert Fracking
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Kleve: Informationabend zum Thema Fracking in Kalkar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.