| 00.00 Uhr

Kleve
Initiative Kellen übergibt Gewinne aus der EM-Aktion

Kleve. Strahlende Gesichter gab es bei den Gewinnern und Teilnehmern der EM-Aktion der "Initiative Kellen". Auf der Sportplatz-Anlage des BV DJK Kellen wurde die EM-Aktion mit Übergabe der Preise zum Abschluss gebracht. Mehr als 400 Personen nahmen an dem Gewinnspiel teil. Die Teilnehmer hatten sich sehr viel Mühe gemacht, die 48 Fußbälle in den teilnehmenden Geschäften der Initiative Kellen zu zählen. Unter Aufsicht von Georg Küsters, Kassenwart der Initiative, fand die offizielle Ziehung in den Räumen der Sparkasse Kleve-Kellen, statt.

Uwe Merling: "Heute dürfen wir unsere Gewinner mit den Preisen beschenken, doch für uns sind alle Gewinner der Aktion." Sich auf dem Soccercourt des BV DJK Kellen zu treffen, hatte einen weiteren Grund. Die Initiative Kellen übergab der E2 Junioren Mannschaft einen neuen Trikotsatz. Gerd Kleinmanns sagte: "Den Nachwuchs zu fördern, liegt uns allen am Herzen." Norbert Wippich, Jugendobmann des BV DJK Kellen, freute sich, dass die Initiative Kellen sich engagiert habe. Die Gewinner der EM-Aktion sind: 1.

Preis: Hans Heinz Hübers, Einkaufsgutschein im Wert von 240 Euro; 2. Preis: Birgit Niemann, Essen für vier Personen im Restaurant Athen; 3. Preis: Hermann Melmert, Essen für zwei Personen im Restaurant EL-Poncho; 4. Preis: Heike Koken, Freundschafts-Eisbecher und Pizza für zwei Personen im Eiscafé & Pizzeria Primavera, 5.-24. Preis: diverse Gewinner, je ein EM-Fußball Derbystar. Foto: Initiative Kellen

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Initiative Kellen übergibt Gewinne aus der EM-Aktion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.