| 00.00 Uhr

Kleve
Jazz mit Schmid's Huhn im Klever Coffeehouse

Kleve. Schmid´s Huhn gastiert am Freitag, 1. Juli, 20.30 Uhr, im Klever Coffeehouse. Die in Köln lebenden Saxophonisten Stefan Karl Schmid und Leonhard Huhn haben sich nach langjähriger Zusammenarbeit mit dem Quartett 'Schmid's Huhn' ein neues Podium geschaffen. Gemeinsam mit Bassist Stefan Schönegg und Schlagzeuger Fabian Arends veröffentlichen sie im Herbst 2014 ein weiteres Album. Schmid und Huhn sind ein eingespieltes Team.

Ihr "schlanker und kraftvoller Ton" (Jazzthing) verschmilzt zu einem einzigen Klang, um sich im nächsten Augenblick kontrapunktisch zu verschränken und neue Klangräume zu öffnen. Dieses Phänomen machen sich die beiden in ihren Kompositionen zu nutze, um klangliche Details, Reibungen und Farben auszuspielen. Es wird improvisiert, kommuniziert und interagiert, wobei der jeweilige Moment den Umgang mit dem individuell zugeschnittenen Kompositionsmaterial diktiert. Mit Bass und Schlagzeug entsteht dabei ein erdiger, lichter und lyrischer Klangkörper, der "souverän den Raum zwischen Tradition und Avantgarde füllt" (Jazzpodium).

Schmid und Huhn können hierbei auf gemeinsame Erfolge, wie den Gewinn des Kompositionpreises Tremplin Jazz Avignon 2011, den Sparda-Jazzaward 2012 oder die Nominierung für den Neuen Deutschen Jazzpreis 2013 und 2015 zurückblicken.

Stefan Karl Schmid - tenor sax, clarinet; Leonard Huhn - alto sax, clarinet; Stefan Schoenegg - bass; Fabian Arends - drums.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Jazz mit Schmid's Huhn im Klever Coffeehouse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.