| 00.00 Uhr

Kalkar
Kalkars Pfarrer fährt mit Pilgern übern Jakobsweg

Kalkar. Wer weiß schon, dass die Kathedrale im südniederländischen Roermond in ihrer Jakobus-Kapelle eine Armreliquie birgt, die genau im Jakobsgrab in Santiago fehlt. Dies und vieles mehr wird die 21. Slooten-Pilgerfahrt vom 25. April bis 8. Mai 2016 unter der geistlichen Begleitung von Pastor Alois van Doornick aus Kalkar erkunden. Dabei wird die 14-tägige Busroute dieses Mal eine der kürzesten Wege über Brüssel und Chartres auf dem Hinweg und über Bayonne und Tours auf dem Rückweg nutzen. Die europäischen Jakobswege bringen den Teilnehmern nicht nur die hochrangigen Städte, die Kunst und die Natur näher, sondern auch die Klöster und die Heiligen, die Pilgerorte und Brücken, die Camino-Geheimnisse und die internationalen Begegnungen.

Gebete und Gottesdienste, kurze Wanderungen von zwei bis zehn Kilometer auf den einfachen Teilabschnitten sowie die Gespräche und Abende in der Busgemeinschaft schenken nachhaltige Pilgererlebnisse. Auskünfte gibt es unter www.heilig-geist-kalkar.de oder von Pfarrer van Doornick unter Telefon 02824 976510.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kalkar: Kalkars Pfarrer fährt mit Pilgern übern Jakobsweg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.