| 00.00 Uhr

Kreis Kleve
Kinderuni an der HSRW: Ohne Physik keine Musik?

Kreis Kleve. Im Rahmen der Kinder-Uni an der Hochschule Rhein-Waal im Wintersemester 2017/2018 widmet sich die zweite Vorlesung dem Thema "Musik Sehen - Physik hören".

Prof. Dr. Alexander Struck (Professor für Theoretische Physik an der Hochschule Rhein-Waal und Heinz-Gerd Van Den Wyenbergh (Dozent an den Musikschulen des Kreises Kleve) zeigen den jungen Nachwuchsstudierenden auf, dass es ohne Physik keine Musik gibt. Die Kinder erleben Musik zum Anfassen, mit einem richtigem Professor und einem echten Musical-Schlagzeuger (Express-Express, We Will Rock You). Musikalische Experimente und physikalische Vorträge bilden das Programm. Anhand dessen wird erläutert was Musik eigentlich mit Physik zu tun hat und der Frage nachgegangen, ob Musik ohne Physik überhaupt möglich ist. Zudem erhalten die Kinder Gelegenheit, verschiedene Percussions auszuprobieren und Fragen zu stellen. Die Veranstaltung ist am 29. November von 17.15 bis 18 Uhr auf dem Campus Kleve der Hochschule Rhein-Waal, Marie-Curie-Straße 1, im Hörsaalzentrum, Audimax. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung nicht erforderlich. Mit der Kinder-Uni bietet die Hochschule Rhein-Waal Kindern zwischen acht und zwölf Jahren die Gelegenheit, sich in speziell für sie entwickelten Vorlesungen (45 Minuten) für die Welt der Wissenschaft zu begeistern. Wie richtige Studentinnen und Studenten erhalten sie Studierendenausweise. Sie sitzen in Hörsälen und können Experten Löcher in den Bauch fragen. Der große Unterschied zum richtigen Studium ist, dass keine Prüfungen abgelegt werden müssen. Kinder, die sich für ein Studium an der Kinder-Uni begeistern, können entweder alle oder auch nur einzelne Vorlesungen besuchen.

Das aktuelle Vorlesungsverzeichnis der Kinder-Uni ist auf der Homepage der Hochschule Rhein-Waal unter www.hochschule-rhein-waal.de einzusehen. Zu den Vorlesungen ist keine Anmeldung erforderlich. Der Eintritt ist kostenfrei.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Kleve: Kinderuni an der HSRW: Ohne Physik keine Musik?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.