| 16.24 Uhr

Vermisster aus Arnheim?
Junge findet Leiche im Gebüsch

Fotos: Leiche im Gebüsch in Kleve gefunden
Fotos: Leiche im Gebüsch in Kleve gefunden FOTO: Schulmann
Kleve. Ein 11-jähriger Junge hat in Kleve in einem Gebüsch die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden. Die Polizei prüft nun, ob es sich um einen seit Dezember 2015 vermissten Mann aus Arnheim handelt.

Laut Polizei entdeckte der 11-Jährige in dem Gebüsch in der Nähe des Bahnhofsvorplatzes eine "große Puppe", wie er einer Passantin erzählte. Diese rief die Polizei.

Die Beamten stellten fest, dass es sich um den Leichnam eines bereits seit einigen Wochen verstorbenen Mannes handelte. Anzeichen für ein Fremdverschulden gebe es auf Grund der Auffindesituation nicht, so die Polizei. Sie will nun prüfen, ob es sich bei dem Verstorbenen um einen seit dem 28. Dezember 2015 in Kleve vermissten 68-jährigen Mann aus Arnheim in den Niederlanden handelt

(lsa)